Wir haben zwei deutsche Meister!

09.12.2008
deutsche meisterschaft 2008

Bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Kyokushin-Karate in Bonn am 22.11.08 haben Mitglieder der Karate-Clubs Oyama Berlin e.V. zwei erste Plätze errungen!!!

In der Klasse Jugend 16-17 Jahre gewann nach einem siegreichen Durchgang Vassilios Totonodis (16 Jahre, 80kg). Er gewann eindeutig insgesamt 4 Kämpfe, in denen er alle Gegner dominierte, zweimal sogar durch Ippon!
Vassilios beeindruckte vor allem durch seine schnellen und präzisen Mawashi-Geri Jodan-Techniken.

Alexander Kreiser (22 jahre, 102 kg) siegte in der Masterklasse im Schwergewicht (über 80kg). Im ersten Kampf hat er sich noch etwas schwer getan gegen einen 170kg schweren Gegner aus Bonn. Letztendlich gewann er diesen nach drei Runden durch Punktsieg. Der Finalkampf war dafür ganz anders: Alexander siegte recht schnell nach etwa einer Minute durch gezielte Knie-Techniken(Hiza Geri) zum Oberschenkel sowie durch starke Low-Kicks. Seinem Drang, nach vorne zu gehen sowie seinen ebenso starken Fäusten hatte der Gegner nichts entgegenzusetzen.

Der Karate-Club Oyama war an diesem Tag noch durch zwei andere Kämpfer bei der DM vertreten:
Christian Combaj bis 70 kg sowie Stephan Teichmann über 80 kg. Beide Kämpfer haben Fighting-Spirit bewiesen, sind jedoch leider in der ersten Runde ausgeschieden.
Wir gratulieren unseren Champions und hoffen, dass wir solche Erfolge in den nächsten Jahren wiederholen können!

Fotos ansehen
zurück